Allgemeine Geschäftsbedingungen

von Styles-24, betrieben durch Larissa Thiel

_________________________________________________________________________________________

Ab 09.01.2016 tritt die Verordnung mit der (EU) Nr. 524/2013, zur „Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten“ in Kraft.

Folgender  Link zur OS-Plattform ist für Verbraucher leicht zugänglich auf der Webseite des Shops zu platzieren:

LINK: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel, eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen innerhalb der gesamten EU ergeben.

Das Ziel dieser Verordnung soll durch die Einrichtung einer Online- Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) auf EU-Ebene und die Regelung der Zusammenarbeit mit den nationalen Stellen für die alternative Streitbeilegung erreicht werden.

Händler sind daher ab 9. Januar verpflichtet, Ihre Kunden auf die Existenz dieser Plattform zur Online-Streitbeilegung hinzuweisen.

Wie auf der Website der OS-Plattform nachzulesen ist, wird diese voraussichtlich erst im Februar 2016 ihren Dienst aufnehmen – die Hinweispflicht besteht allerdings dennoch bereits ab dem 9. Januar.

​_________________________________________________________________________________________

 

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop    Styles-24, Heideweg 14, 53578 Windhagen betrieben durch Dorothea Thiel abgeben.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

§ 2 Vertragsschluss

§ 2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch.

§ 2.2 Styles-24 bietet titelbezogene Styles für verschiedene Marken und den privaten Gebrauch an. Auf unserer Internetseite wurde für jeden Style ein komplettes Demo-Video bereitgestellt, anhand sich der Käufer vor der Bestellung über die Qualität der Software überzeugen kann.

§ 2.3 Es wird nicht für jede Keyboard-Marke ein eigenes Video bereitgestellt. Es wird jedoch garantiert, dass alle Styles jeder Keyboard-Marke per Hand am Instrument optimal,  den Möglichkeiten des Instrumentes entsprechend  arrangiert werden. Sogenannte Kovertierung-sprogramme werden von uns nicht genutzt.

§ 2.4 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per Email oder durch Auslieferung der Ware  annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

§ 3 Nutzungsbedingungen

3.1   Styles-24 - vertreten durch Larissa Thiel -  gewährt dem Käufer das persönliche Recht, die Musiksoftware für den Zweck zu  nutzen, für die diese Software erstellt wurde und die erworbenen Produkte im Privaten und öffentlichen Bereich zu nutzen. Das Recht der Nutzung ist nicht auf Dritte übertragbar (gleichzeitige Mehrfachnutzung).

3.2  Im Rahmen des Urheberrechtsgesetzes willigt der Käufer mit dem Kauf ein, dass die erworbene Ware nicht weitergegeben, vertrieben, verliehen, verkauft, und vermietet werden darf. Dies gilt auch, wenn unsere  Produkte verändert, daraus also abgeleitete Werke hergestellt wurden (etwa abgeänderte Styles oder Midifiles).

3.3    Das unbefugte Kopieren, Verbreiten, Verändern, Veröffentlichen, Verkaufen, Lizenzieren von urheberrechtlich geschützten Werken stellt eine Verletzung der Rechte des Urheberrechtsinhabers dar. Unsere Urheberrechts-Hinweise und Markierungen an der Software dürfen nicht entfernt werden.

§ 4 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

§ 5 Versandkosten

§ 5.1  Bei Styles-24 kann zwischen den Zahlungsarten „PayPal“ und „Sofortüberweisung„ gewählt werden. Dabei fallen keine zusätzlichen Versandkosten an, da die Style-Software nur für den Download bereitsteht.

§ 5.2 Mit dem einzelnen Kunden kann zusätzlich eine Lieferung auf dem Postwege vereinbart werden. Zu den Versandkosten kommen dann noch Kosten für einen Datenträger unserer Wahl (USB-Stick) in Höhe von 6,50 €. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal <5,– Euro pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 150,– Euro liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

§ 5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von <2,– Euro> fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

§ 6 Lieferbedingungen

Es gelten die Bedingungen aus § 4.

§ 6.1 Die Lieferung auf dem Postwege erfolgt nur innerhalb Deutschlands. 

§ 6.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, <3-6 Tage>.

§ 6.3 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

§ 7 Zahlungsbedingungen

§ 7.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse oder nach Einzelvereinbarung per Nachnahme.

§ 7.2 Die Zahlungsart Vorkasse bieten wir über „PayPal“ oder „Sofortüberweisung“ an.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

§ 9 Widerrufsbelehrung

§ 9.1 Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Styles-24, Heideweg 14, 53578 Windhagen  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie einen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden  oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

§ 10 Das Widerrufsrecht besteht nicht

-bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind bzw. sobald der Daten-Download gestartet wurde, da dieser Start des Downloads mit dem Entsiegeln von gelieferten Datenträgern gleichzusetzen ist. Online überlassene Software ist zusätzlich nicht zur Rücksendung geeignet.

 

§ 10 Gewährleistung

Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

§ 11 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.