Drucken

Stupid Cupid - Connie Francis

Stupid Cupid - Connie Francis

App

 

"Stupid Cupid" ist ein Song von Howard Greenfield und Neil Sedaka, der 1958 zu einem weiteren Hit für Connie Francis wurde.
In der UK Singles Chart hatte Francis mit "Who's Sorry Now?" (Nr. 1) und "I'm Sorry I Made You Cry" (Nr. 11). Dieser Trend setzte sich mit "Stupid Cupid" fort, der als doppelseitiger Hit mit "Carolina Moon" sechs Wochen auf Platz 1 verbrachte.
Es folgten zahlreiche Coverversionen von Stupid Cupid. Danny Mann brachte die deutschsprachige Version "Sexie Hexy" 1958 heraus.