Drucken

Cavatina - The Shadows

Cavatina - The Shadows

App

 

Das Musikstück "Cavatina" wurde von Stanley Myers für Klavier komponiert und von ihm für den australischen Gitarristen John Williams für Gitarre umgeschrieben. 1978 wurde es in einer Bearbeitung für Sologitarre und Orchester als musikalisches Hauptthema des Films "Die durch die Hölle gehen (The Deer Hunter)" berühmt. Es erreichte in der Originalversion von Williams und der Version der Shadows in Großbritannien 1979 die Top Ten der Popcharts.

In dem Lied gibt es 21 unterschiedliche Akkorde, weshalb ich hier wieder die virtuelle Tastatur genutzt habe, bei der die betätigten Tasten viel besser erkennbar sind.

Für den Gitarrensound habe ich wie im Original das Volumenpedal mitgenutzt. In den REGs sind unterschiedliche Einstellungen für den Glide-Effekt hinterlegt, der mit Fusstaster 2 betätigt werden kann. Wann das Pedal und Taster 2 benutzt werden können, ist in der beiliegenden Word-Datei vermerkt.